Discos.de - Logo

/Bremen

Deutschland > Bremen (Kreisfreie Stadt) > Discos, Diskotheken, Clubs, Locations & Partys

Discos, Clubs & Locations in Bremen:
Modernes
Neustadtswall 28
La Viva
Auf der Brake 7 7
LV, Laviva
Römer
Fehrfeld 31
Aladin-Music-Hall
Hannoversche Str. 11
Moments Disco
Vor dem Steintor 65
Shagall
Bahnhofsplatz 29
Shark Lounge
Schlachte Anleger 5
Sinatra's Dancing
Rembertiring 18
Stubu Dancehouse
Rembertiring 21
Was geht in Bremen?


Events & Veranstaltungen in Bremen:
Non(n)sens
Samstag, 27.06.2020 um 20:00 Uhr
Location: Waldau Theater

Bremer Clubs und Discos - Ein Überblick

Bremen's Clubszene groovt! In Sachen Clubs und Discos hat die Hansestadt allerhand zu bieten. Wer an einem normalen Samstagabend zunächst die Lage checken will, kommt an der berühmt-berüchtigten „Meile“ einfach nicht vorbei. Die Disco-Meile am Breitenweg ist nur einen Katzensprung vom Hauptbahnhof entfernt und oft erste Anlaufstelle für ausgehungerte Partylöwen, die nach einer harten Arbeitswoche einen draufmachen wollen. Hier reihen sich Clubs, Bars und Dönerbuden aneinander, hier trifft man Freunde, Kollegen und Leute, die man ewig nicht gesehen hat. Ob im Tower, La Viva, Woody's, Sinatra's oder in zahlreichen neuen Clubs, die ständig neuen Partyspaß bieten, wer ausgelassen feiern will, kommt auf seine Kosten!

Am Ende der Meile liegt die Wohl die bekannteste Bremer Disco: das Stubu DanceHouse. Manche lieben es, andere hassen es, aber in jedem Fall verfügt der Club über eine langjährige Tradition und ist ein fester Bestandteil des Bremer Nachtlebens. Nach einer längeren Schließung ist die musikalisch vielfältige Disco nun wieder sieben Tage in der Woche geöffnet und bringt das Partyvolk auf fünf Dancefloors zum Toben.

Studentisch-alternativ ist das Publikum in Bremens „Viertel“. Hier reihen sich Restaurants, Bars und Kneipen aneinander, von der urigen Weinstube oder Bierkneipe bis zur trendigen In-Location ist für jeden Geschmack etwas dabei. Alteingesessenen Clubs wie Lila Eule, Lagerhaus oder Moments begeistern hier mit abwechslungsreichen Programm die tanzfreudigen Jungs und Mädels. Im sogenannten Bermuda-Dreieck kann man leicht im Heartbreak Hotel, in der Capri-Bar oder im Urlaub versacken, getanzt wird hier zu rockigen Sounds im Römer.

Weitere Events und Partys gibt es in der Überseestadt, die sich gerade zum neuen Trendviertel entwickelt. Wer es geschafft hat, die Türsteher vom SOHO CLUB von sich zu überzeugen, kann anschließend die Nacht zu heißer Dance- und Housemusic mit Bremens stylischsten Ladies und Gentlemen durchfeiern.

Für eine gelungene Partynacht lohnt es sich in jedem Fall, die aktuellen Veranstaltungshinweise zu checken. Wenn der Bremer Freimarkt Groß und Klein auf die Bürgerweide lockt und sich tagsüber Karussells drehen und die Achterbahn Loopings schlägt, trifft man sich nachts zum zünftigen Feiern und Livemusik in Halle 7. Im Veranstaltungszentrum Schlachthof finden neben Konzerten auch regelmäßig Studentenpartys im Magazinkeller statt. Ob aktuelle Charts, All-Time-Favoriten, Techno, Rock oder Latin - Bremer Clubs und Discos sind so vielfältig wie die Stadt im Norden selbst. Auf geht’s, ihr Feierwütigen, stürzt euch ins Bremer Nachtleben!