Discos.de - Logo

/Karlsruhe

Deutschland > Karlsruhe (Stadtkreis) > Discos, Diskotheken, Clubs, Locations & Partys

Was geht in Karlsruhe?


Events & Veranstaltungen in Karlsruhe:

Es wurden noch keine Events in Karlsruhe eingetragen.

Kennst Du ein Event in Karlsruhe? Dann trage es hier ein.

Discos in Karlsruhe

Wer in Karlsruhe Party machen will, kommt auf jeden Fall auf seine Kosten! Das Angebot der Clubs und Discotheken ist abwechslungsreich und vielfältig, von glamourös bis dunkel ist jeder Style vertreten. Egal, ob man sich nun als Technojünger, harten Metaler, Waver, 80er/90er-Fan oder doch eher als Hip-Hoper fühlt, am Wochenende findet man immer einen Club, dessen Musikrichtung einem zusagt. Das Gute an Karlsruhes Nachtleben ist, dass alle Locations optimal von Karlsruhebesuchern erreicht werden können. Eine Disco befindet sich sogar direkt am Hauptbahnhof! Ab mittwochs abends geht in den Clubs die Post ab. Die Partyzeit ist meistens ab 22 Uhr und geht bis morgens um fünf. Genug Zeit also, um auch Clubbing zu betreiben, zumal ein Großteil der Diskotheken im Stadtzentrum angesiedelt ist.

Will man als normaler Partygänger gleich mittwochs durchstarten, geht man am besten in den "AppClub". Hier gibt es am ersten Partytag der Woche aktuelle Hits, einen sehr günstigen Eintritt und preiswerte Getränke.
Im "Krokokeller" kann man donnerstags mit dem Pop-Rock-Schock locker weiter machen. Der Eintritt ist an diesem Wochentag für Ladies sogar frei!
Die Metal-Freunde bekommen freitags im "Unverschämt" am Hauptbahnhof richtig was auf die Ohren. Hier kommen alle in der ersten halben Stunde umsonst rein und auch die Getränkepreise sind fair!
Wer eher auf R'n'B, House und Latin steht, der geht lieber in den Club "En Vogue". Die noch neue Location überzeugt durch schickes Design und ein junges Publikum.
Der Danceclub "Agostea" presentiert sich mit immer neuen Special-Ideen: freitags steigt zum Beispiel die monatliche "Girls on Fire - Night". Mit dem, an der Kasse erhältlichen, Button bekommen Ladies 50% Rabatt auf alle Cocktails. Es gibt ein Früchte- und Schokobuffet for free, und für Männervierergruppen ist bis 0 Uhr ein 3l-Biertower gatis drin. Die Devise in diesem Club heißt: Flirten und Feiern. Wer immer noch nicht genug hat und samstags auch noch auf die Piste will, der findet im "Nachtwerk" ein superabwechslungsreiches Programm vor. Von Hardcore und Hard Techno im "Hard with Style"-Event, Electro und Synthy bei "Loud + Proud", über die Vampirale Nacht mit Gothik- und Waveklängen bis hin zum "Rosapark", DAS Gay-Event für Schwule und Lesben, gibt es alles im Portfolio! Dieser Club, der als Gewölbekeller gestaltet ist, befindet sich leider nicht in der Innenstadt, sondern etwas abseits in einem Industriegebiet, er ist aber trotzdem ohne größere Probleme mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Die Gesamtheit der Discos in Karlsruhe spricht jeden Musikgeschmack und Style an. Wenn man hier nichts Passendes findet, ist man wirklich selber Schuld!